Kurz-Reise - Webseite der Autorin Magdalena Almado

Autorin & Ausdruckskünstlerin
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kurz-Reise

BÜCHER > TRANCE-REISEN
Im Meer meiner Seele

Wenn du innere Unruhe und Unsicherheit verspürst, soll dir diese kurze Reise dazu verhelfen, wieder ruhig, entspannt und gelassen zu werden, damit du friedvoll in deinen Alltag zurückkehren kannst. 
 
Lege dich entspannt hin und atme tief ein und aus, immer tiefer. Lass deinen Atem immer ruhiger und tiefer werden und deinen Körper schwer in die Unterlage sinken.
Deine Augen werden schwer. Deine Augen sind ganz schwer, so schwer, dass sie gleich zufallen. Ganz von selbst fallen deine Augen zu. Deine Augen  sind jetzt fest geschlossen und bleiben es während der gesamten Zeit deiner Reise. Deine Augen können sich nun vollkommen entspannen.
Atme weiter tief ein und aus, ganz tief ein und aus, atme fünf bis sechs Atemzüge in deinem Tempo tief ein und aus.

Pause ca. 45 sec.

Nun folgst du nur meinen Worten und dem sanften Klang der Musik im Hintergrund. Alles was hier sonst noch in deiner Umgebung wahrnehmbar ist, rückt in weite Ferne.
Lass dich voll und ganz auf diese Reise ein und entspanne dich tiefer und tiefer und  lausche meiner Stimme – so  als ob sie deine wäre:
 „Meine Seele ist ein Meer,  ein ganz ruhiges Meer mit spiegelglatter Wasseroberfläche.
Am Ufer des Meeres befinden sich wunderschöne Bäume – ich sehe Pinien, auch ein paar Palmen. Plötzlich entdecke ich ein altes grünes Ruderboot, das an einem liegengebliebenen Baumstamm am Strand angehängt ist. Ich binde es los und ziehe es ins Wasser. Mit diesem Ruderboot rudere ich in Richtung einer kleinen Insel, die ich von hier aus ganz nahegelegen sehen kann. Das Wetter ist strahlend schön - die Sonne scheint - das Wasser ist spiegelglatt und ganz ruhig und auch ich selbst werde immer ruhiger und friedlicher. In der Nähe der kleinen Insel lasse ich mein Boot sanft dahinschaukeln - plötzlich erscheint ein weißer Pelikan auf der Wasseroberfläche, taucht einmal unter, um Futter zu holen und lässt sich dann vollkommen ruhig und  bewegungslos vom Wasser tragen. Majestätisch und würdevoll bewegt er sich über die Wasseroberfläche. Ich beobachte ihn und werde dabei noch ruhiger in meinem Inneren.
Dann werde ich selbst zu diesem Pelikan …
Ich fühle mich frei und zugleich vollkommen getragen von der Wasseroberfläche. Nichts muss ich mehr tun – einfach nur mit dem Wasser mittreiben. Ich bin hier sicher und geborgen, von der Sonne beschienen und fühle mich zutiefst entspannt.
Immer mehr Ruhe erfasst mein gesamtes Wesen.
Ich spüre wie ich selbst als dieser Vogel wieder abheben möchte und verwandle mich doch zurück zu mir selbst.
Nun sitze ich in diesem Boot und sehe wie sich der Pelikan erhebt und in die Ferne fliegt, während ich ans Ufer zurückrudere, das Boot aus dem Wasser ziehe, es wieder anhänge und mich dann zum Wasser stelle, um den Pelikan zu beobachten, der in weiter Ferne am Horizont verschwindet – vollkommen ruhig und gelassen bin ich nun bereit, wieder zurückzukehren in meine Welt…“

Kurze Pause ca.15 sec.

Mach dich bereit für deine Rückreise in deine Alltagswelt. Ich werde nun von 1-3 zählen und bei 3 wirst du vollkommen friedvoll und gelassen aber auch kraftvoll gestärkt in deinen Tag zurückgekommen sein.
1 – Du atmest gut durch und streckst deine Glieder
2 – Dehne dich und gähne und öffne deine Augen
3 – Du bist wieder zurück im Hier und Jetzt auf deiner Unterlage – blicke um dich und lächle

Herzlich willkommen zurück in deiner Welt
 
 
© 2015 by Assam Media Verlag
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü